Manuel Brunner

Auszubildender zum Bankkaufmann

Name Manuel Brunner
Geboren 1997
Hobbies Gitarre spielen, Sport und Freunde treffen

Warum will ich Bankkaufmann werden?

Schon in der Realschule machten mir die wirtschaftlichen Fächer viel Spaß und faszinierten mich. Diese Faszination setzte sich auch in der FOS weiter fort. Da ich auch von Natur aus den Kontakt zu Menschen sehr schätze, passte der Beruf des Bankkaufmanns perfekt zu mir.

In diesem Beruf sehe ich auf der einen Seite die menschliche sowie auch die wirtschaftliche Komponente perfekt vereint. Daher habe mich für die Ausbildung zum Bankkaufmann entschieden.

Warum wollte ich zur Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG?

Der Grundgedanke der Genossenschaftsbanken ist: "Was einer alleine nicht schafft, schaffen viele." - Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Dieser Grundgedanke und das gute Arbeitsklima haben mich überzeugt, dass die Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG der richtige Ausbildungsbetrieb für mich ist.