Adrian Wiedmann

Auszubildender zum Bankkaufmann

Name Adrian Wiedmann
Geboren 2000
Hobbies Fußball spielen beim SV Saal, mit Freunden unterwegs sein

Warum will ich Bankkaufmann werden?

Nach einem kurzen Schulpraktikum hat mir der Beruf schon sehr gefallen, darum hab ich mich um einen Ausbildungsplatz beworben und diese Ausbildung nach dem Abitur angetreten. Die verschiedenen Einsatz- wie auch Weiterbildungsmöglichkeiten haben mich ebenfalls zu diesem Schritt motiviert.

Warum wollte ich zur Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG?

Regionalität und kundenorientiertes Arbeiten waren mir bei der Berufswahl sehr wichtig. Deshalb war für mich schon früh klar, dass ich mich bei der Raiffeisenbank bewerben möchte.