Katharina Geretshauser

Auszubildende zur Bankkauffrau

Name
Katharina Geretshauser
Geboren 2000
Hobbies Skifahren, Singen, Freunde treffen

Warum will ich Bankkauffrau werden?

Schon in der Schule fiel mir der Umgang mit Zahlen leicht. Außerdem mag ich den Kontakt mit Menschen sehr und als es langsam mit der Schule zu Ende ging, absolvierte ich ein Praktikum als Bankkauffrau, da mich der Beruf schon sehr lange interessierte. Dieses Praktikum bestätigte meinen Berufswunsch und ich entschied mich für diese Ausbildung. Zudem gibt es auch noch eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten.

Warum wollte ich zur Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG?

Ich bin schon seit ich denken kann Kunde bei der Raiffeisenbank und dadurch war es für mich klar, dass ich mich bei meiner Bank bewerbe. Außerdem gefällt mir das Prinzip einer Genossenschaftsbank sehr, da wir wirklich nah am Kunden sind.