Ergänzungswahl zur Vertreterversammlung

der Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG

Der Wahlausschuss zur Durchführung der Ergänzungswahl zur Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG gibt gemäß den Bestimmungen des Genossenschaftsgesetzes sowie der Satzung und Wahlordnung folgendes bekannt:


Im Überblick

Nach einer Verschmelzung findet für den Bereich der übertragenden Genossenschaft (hier: Raiffeisenbank Bad Gögging eG) eine Ergänzungswahl zur Vertreterversammlung der übernehmenden Genossenschaft (hier: Raiffeisenbank Bad Abbach – Saal eG) statt.

1. Gewählt werden können nur Mitglieder der übertragenden Genossenschaft.
2. Wahlberechtigt sind nur Mitglieder der übertragenden Genossenschaft.
3. Gemäß § 26c der Satzung findet die Ergänzungswahl zur Vertreterversammlung am Donnerstag, 25. Oktober 2018 statt. Es sind 85 Vertreter und 5 Ersatzvertreter zu wählen.
4. Der Wahlausschuss hat eine Wahlliste aufgestellt. Diese Wahlliste liegt vom 25. September 2018 einschließlich 09. Oktober 2018 in den Geschäftsstellen:

Bad Gögging, Neustädter Str. 14
Neustadt a.d. Donau, Herzog-Ludwig-Str. 18
Abensberg, Regensburger Torplatz 5
RaiffeisenFinanzCenter Abensberg, Straubinger Str. 42
Siegenburg, Marienplatz 1
Mühlhausen, Mühlbergweg 1
Train, St.-Johanner Str. 23
Offenstetten, Raiffeisenstr. 2
Sandharlanden, Harlandener Str. 12

in welchen auch die Ergänzungswahl durchgeführt wird, zur Einsicht der Mitglieder aus. Weitere Listen können entsprechend den gesetzlichen und satzungsmäßigen Bestimmungen dann bis 23. Oktober 2018 beim Vorsitzenden des Wahlausschusses eingereicht werden.
5. Die Ergänzungswahl findet während der Geschäftszeiten statt. Die Wahlordnung liegt während der Wahlzeit in den Geschäftsstellen aus. Briefwahl ist zulässig.
6. Eine Liste der gewählten Vertreter und Ersatzvertreter wird vom 20. November 2018 bis 4. Dezember 2018 in den oben genannten Geschäftsstellen ausgelegt.

Neustadt a.d. Donau, den 25.09.2018

Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG

Der Wahlausschuss - gez. Thomas Kratzl, Vorsitzender